Circuito Paul Armagnac


Circuito Paul Armagnac
Mapa del Circuito Paul Armagnac.

El Circuito Paul Armagnac es un autódromo situado en Nogaro, región de Mediodía-Pirineos, Francia. Fue inaugurado en octubre del año 1960 con un trazado de 1.750 metros de longitud. La pista fue alargada a 3.120 metros en 1972 y a los 3.636 metros actuales en 1989.

Además de albergar campeonatos franceses de automovilismo de velocidad y motociclismo de velocidad, varios campeonatos europeos e internacionales han corrido en Paul Armagnac: el Gran Premio de Francia de Motociclismo del Campeonato Mundial de Motociclismo en 1978 y 1982, la Fórmula 3000 entre 1990 y 1993, la BPR Global GT Series en 1995 y 1996, el Campeonato de la FIA de Sport Prototipos en 2003, la Fórmula 3 Euroseries en 2007, y el Campeonato FIA GT en 2007 y 2008.

Enlaces externos

Coordenadas: 43°46′10″N 00°02′20″O / 43.76944, -0.03889


Wikimedia foundation. 2010.

Mira otros diccionarios:

  • Liste der Rennstrecken — Dies ist eine Liste von aktuellen und ehemaligen Motorsport Rennstrecken, sortiert nach Kontinenten, Ländern und unterschiedlichen Streckenbelägen. Während Rundstrecken in der Regel asphaltiert oder heutzutage weit seltener betoniert sind,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Motorsport-Rennstrecken —  Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad-Grand-Prix — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad-WM — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad GP — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad Grand Prix — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorradweltmeisterschaft — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad-Weltmeisterschaft — Giacomo Agostini, mit 15 Titeln Rekordweltmeister der Motorrad WM. Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden… …   Deutsch Wikipedia