Jan Ptaszyn Wróblewski


Jan Ptaszyn Wróblewski
Jan Ptaszyn Wroblewski.jpg

Jan Ptaszyn Wróblewski (*27 de marzo de 1936) - saxofonista, director y compositor de jazz polaco.

Socios

Álbumas

  • 1956 Sextet Komedy: Festiwal Jazzowy Sopot
  • 1958 All Stars Swingtet
  • 1958 Jazz Believers
  • 1958 Newport International Youth Band
  • 1960 Quintet Ptaszyna Wróblewskiego
  • 1960 Jazz Jamboree’60
  • 1961 Jazz Outsiders
  • 1961 Kwintet Jerzego Miliana + Jan Ptaszyn Wróblewski
  • 1961 Jazz Jamboree’61
  • 1962 Ballet Etudes: The Music of Komeda
  • 1963 Kwintet Andrzeja Kurylewicza
  • 1964 Polish Jazz Quartet
  • 1965 Ptaszyn Wróblewski Quartet
  • 1965 Jazz Jamboree’65
  • 1969 Studio Jazzowe Polskiego Radia
  • 1974 Sprzedawcy glonów
  • 1975 SPPT Chałturnik i Andrzej Rosiewicz
  • 1976 Skleroptak
  • 1977 Mainstream
  • 1977 Kisa Magnusson & Mainstream
  • 1978 Jam Session w Akwarium 1
  • 1980 Z lotu Ptaka
  • 1983 New Presentation
  • 1989 Jan Ptaszyn Wróblewski: Polish Jazz
  • 1993 Czwartet-Live In Hades
  • 1995 Made in Poland
  • 1998 Henryk Wars Songs
  • 2005 Real Jazz
  • 2007 Supercalifragilistic


Wikimedia foundation. 2010.

Mira otros diccionarios:

  • Jan "Ptaszyn" Wróblewski — Jan Wróblewski Jan Ptaszyn Wróblewski (* 27. März 1936 in Kalisz) ist ein polnischer Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent, sowie Journalist und Musikkritiker. Der Tenor und Baritonsaxophonspieler hat diverse Bands gegründet und seit den …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Ptaszyn Wróblewski — Jan Wróblewski Jan Ptaszyn Wróblewski (* 27. März 1936 in Kalisz) ist ein polnischer Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent, sowie Journalist und Musikkritiker. Der Tenor und Baritonsaxophonspieler hat diverse Bands gegründet und seit den …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Ptaszyn Wróblewski — (born 1936) is a Polish composer and tenor saxophonist most linked to jazz. He began his musical career in 1956 at Polish festivals. He went on to tour around the world and for a decade, starting in 1958, he directed the Polish Radio Jazz Studio …   Wikipedia

  • Ptaszyn — Jan Wróblewski Jan Ptaszyn Wróblewski (* 27. März 1936 in Kalisz) ist ein polnischer Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent, sowie Journalist und Musikkritiker. Der Tenor und Baritonsaxophonspieler hat diverse Bands gegründet und seit den …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Wroblewski — Jan Wróblewski Jan Ptaszyn Wróblewski (* 27. März 1936 in Kalisz) ist ein polnischer Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent, sowie Journalist und Musikkritiker. Der Tenor und Baritonsaxophonspieler hat diverse Bands gegründet und seit den …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Wróblewski — Jan „Ptaszyn“ Wróblewski (* 27. März 1936 in Kalisz) ist ein polnischer Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent, sowie Journalist und Musikkritiker. Der Tenor und Baritonsaxophonspieler hat diverse Bands gegründet und seit den 70er Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • Wróblewski — Wróblewski: Jan Ptaszyn Wróblewski Tomasz Wróblewski Walery Wroblewski Esta página de desambiguación cataloga artículos relacionados con el mismo título. Si llegaste aquí a través de …   Wikipedia Español

  • Jan Jarczyk — ist ein polnischer Jazzmusiker (Piano, Posaune) und Hochschullehrer für Jazz Komposition. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Auszeichnungen (Auswahl) 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Marcin Jahr — In concert, Bydgoszcz 2010 …   Wikipedia

  • Marcin Jahr — Marcin Jahr, Bydgoszcz 2010 …   Deutsch Wikipedia